Datenschutz

Verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist Studio2 Informationsdesign (Kontaktdaten siehe Impressum). Studio2 nimmt den Schutz persönlicher Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Persönliche Daten

Kontaktformulare

Personenbezogene Daten werden auf dieser Website im Kontaktformular und im Anfrageformular erfasst. Durch Anklicken des „Senden“-Buttons erteilen Sie uns die Erlaubnis zum Speichern und Verarbeiten Ihrer Angaben mit dem Ziel, Ihre Anfrage zu bearbeiten. Ihre Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Die Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt.

Auskunft, Sperrung, Löschung

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger, den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Plugins und Tools

Server-Log-Dateien

Bei jedem Aufruf einer Internetseite übermittelt Ihr Browser technische Informationen an den Webserver: z.B. verwendeter Browser, Betriebssystem, Sprache, Bildschirmauflösung, IP-Adresse und Hostname des zugreifenden Rechners, Referrer-URL, Uhrzeit der Serveranfrage. Der Server benötigt diese Daten, um Ihnen die gewünschten Inhalte zu schicken, und hält sie in einem Logfile fest, um ggf. Fehlfunktionen oder Angriffe nachvollziehen und für die Zukunft verhindern zu können. Nach 60 Tagen werden die Daten automatisch gelöscht.

Besucherstatistik

Zur statistischen Auswertung der Seitenaufrufe nutzen wir das WordPress-Plugin „Slimstat Analytics“. Um Ihre Privatsphäre zu schützen, werden alle IP-Adressen im Moment der Erhebung anonymisiert, so dass sie sich nicht auf eine konkrete Person zurückführen lassen. Die erfassten Informa­tionen sind daher Teil einer anonymen Statistik und keine personenbezogenen Daten im Sinne des Datenschutzes.

Die anonymisierten Besucherzahlen werden (anders als z.B. bei Google Analytics) auf unserem Server in Deutschland gespeichert und nur durch Studio2 verarbeitet. Nach 90 Tagen werden sie automatisch gelöscht.

Cookies

Wir haben unser System so eingestellt, dass keine Cookies auf Ihrem Rechner angelegt werden.

Verschlüsselung

Diese Website ist mit einer SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung geschützt. Verschlüsselte Verbindungen erkennen Sie daran, dass die Adresszeile Ihres Browsers von “http://” auf “https://” wechselt, oder ganz einfach am Schloss-Symbol. Mit diesem Schutz können Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Google Web Fonts

Auf unserer Website setzen wir Schriftarten ein, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts vom Google-Server, um Texte korrekt anzuzeigen. Dadurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass unsere Website von Ihrer IP-Adresse aus aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google Web Fonts erfolgt im Interesse einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote; dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

.